Allgemeine Geschäftsbedingungen


Das Leben ist kompliziert genug also haben wir uns bemüht unsere AGB so einfach und kurz wie möglich zu halten.

Durch Tätigung Deiner Anzahlung an Always Windy erklärst Du Dich mit unseren AGB einverstanden.

Jetzt ist es wichtig das Du uns über jegliche Unklarheiten oder Änderungswünsche informierst und es steht in Deiner Verantwortung sicher zu stellen das alle Angaben in der Buchungsbestätigung richtig sind und Deinen wünschen entsprechen.

Sollte ein Teil oder auch die gesamte Buchung über einen Dritten erfolgen (z.B. Planet Kitesurf Holidays) so ist Always Windy lediglich für die hier angeführten AGB haftbar.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preisänderungen

Wir behalten uns das Recht vor die Preise nach der vollendeten Buchung zu ändern falls es zu außerordentlichen Wechselkursschwankungen kommt.

Anzahlung, Zahlung und Stornierung

Always Windy benötigt eine Anzahlung um Deine Buchung durchzuführen. Der Restbetrag wird vor Ort bezahlt. Alle Preise sowie die Verfügbarkeit der Dienstleistungen können sich ändern bis nicht alle Zahlungen erfolgt sind.

Die Summe der Anzahlung ist abhängig von der Unterkunftsoption und den gebuchten Dienstleistungen.

Sobald Always Windy Deine Anzahlung erhält bekommst Du eine Buchungsbestätigung  mit allen Details zu Deiner Buchung sowie Informationen wie der Restbetrag bezahlt werden kann.

Sollte keine Anzahlung innerhalb der Zahlungsfrist erfolgen wird Deine Buchung storniert.

Alle Anzahlung können nicht zurückerstattet werden.

Es kann vorkommen das Du nicht alle vollständig bezahlte und gebuchte Kurstunden absolvieren kannst. In diesem Fall wird Dir ein Gutschein ausgestellt der ab 1 Jahr lang ab dem Ausstellungsdatum gültig ist. Always Windy bietet keine Rückzahlungen in bar an jedoch kann der Gutschein gegen vergleichbare Dienstleistungen eingetauscht werden.

Unterkunft Stornierung und Umbuchung

Solltest Du Deinen Urlaub stornieren müssen so tritt die jeweilige Stornierungsregelung der von Dir gebuchten Unterkunft in Kraft. Wir bitten Dich daher vor einer Stornierung uns zu kontaktieren damit wir Dir die genaue Regelung zuschicken können.

Haftungsausschluss

Entschädigungszahlungen oder Rückerstattungen können bei außergewöhnlichen Umständen wie z.B. Flugstornierungen nicht getätigt werden.

Mit außergewöhnlichen Umständen meinen wir Ereignisse die wir als Veranstalter trotz sorgsamer Planung nicht vorhersehen oder beeinflussen konnten.
Solche Umstände inkludieren unter anderem: Kriege oder Kriegswarnungen, Proteste, Streiks, industrielle Störungen, technische Probleme mit Deinem Transport, Änderungen der Flüge oder Flugtermine, geschlossene oder eingeschränkte Flughäfen, natürliche oder nukleare Desaster, Feuer, Quarantänen, Epidemien, Gesundheitsrisiken, Schlechtwetter oder vorhergesagte Schlechtwetterbedingen, Regierungsaktivitäten, Änderungen der Reiseempfehlungen der zugehörigen Ämter, Bauarbeiten an und in der Nähe Deiner Unterkunft oder jegliche andere Umstände die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

In ganz seltenen Einzelfällen kann es vorkommen das Always Windy wegen einer höheren Gewalt Deine bereits gebuchten Dienstleistungen nach Abreise stornieren muss. Sollte dies vorkommen so kann leider keine Rückzahlung oder Kompensationszahlung der dadurch verursachten Kosten seitens Always Windy erfolgen.

Pannen und Beschwerden

Solltest Du Pannen oder Beschwerden während Deinem Urlaub im Zusammenhang mit durch Always Windy gebuchte Dienstleistungen haben so bitten wir Dich uns sofort und vor Ort zu benachrichtigen. Dadurch können wir noch vor Ort Deine Beschwerde oder Panne bearbeiten und Dich vor Folgekosten oder Problemen bewahren. Wir bitten Dich auch eine schriftliche Notiz zu der Beschwerde oder Panne zu machen um alle Einzelheiten für unsere Bearbeitung festzuhalten. Sobald wir Deine Meldung erhalten werden wir unser Möglichstes tun um Dir einen Beschwerdefreien und Pannenfreien Urlaub zu ermöglichen.

 

Sollte erst nach Abschluss des Urlaubs eine Beschwerde eingereicht werden kann Always Windy leider keine Verantwortung für die Ursachen der Beschwerde oder Panne übernehmen.

Vorbuchung der Kitesurfkurse und Dienstleistungen

Es ist notwendig die Kitekurse und Dienstleistungen vorzubuchen da nur so eine Verfügbarkeit der Lehrer und des Materials gesichert werden kann.

In einigen Destinationen verwendet Always Windy erfahrene und qualifizierte Partner für die Schulungen.

Türkei: Unsere Anfängerkurse sind als Gruppenkurse gedacht. Sollten nicht genügend Teilnehmer für einen Gruppenkurs vorhanden sein, so darf der Lehrer ohne Preisänderung Deinen Anfänger Kurs zu einem Einzelunterrichtskurs mit einer reduzierten Stundenanzahl umwandeln.

Transfer

Always Windy haftet nicht für verpasste Flüge oder sonstige Zusatzkosten die durch Wetter, Straßen Blockaden oder sonstige Verkehrsbedingungen entstanden sind. Solltest Du durch genannte Ursachen verspätet an Deine Destination gelangen, so werden wir unser möglichstes tun um Dir eine Alternative zu organisieren. Jegliche dadurch entstehende Kosten trägt dabei der Reisende. Wir empfehlen daher jedem unserer Gäste eine passende Reiseversicherung abzuschließen. Always Windy ist für fehlende Betriebslizenzen oder Versicherungen seitens unserer Partnerunternehmen, nicht haftbar.

Der Wind

Always Windy kann natürlich keine Garantie für einen windigen Urlaub geben allerdings geben wir unser Bestes Dir nur Destinationen anzubieten wo die Bedingungen fantastisch sind!

Allgemeine Information

Pass & Visum

Europäische Reisende benötigen für die meisten Länder einen Pass der mindestens volle 10 Jahre gültig ist und bei der Ausreise noch 6 Monate übrig hat.

Wir bitten Dich Dein Visum vor der Abreise zu besorgen und sind gerne bereit Dir dabei behilflich zu sein.

Reiseversicherung

Wir empfehlen Dir eine komplette Reiseversicherung vor Urlaubsantritt abzuschliessen. Bitte beachte auch das diese sämtliche sportliche Aktivitäten wie z.B. Kitesurfen abdeckt.

Always Windy kann für Freerider / kitesurfende Gäste, keine Haftung übernehmen und es ist daher ratsam vor Urlaubsantritt eine passende Rechtschutzversicherung abzuschließen.

Datenschutz

Wir teilen niemanden Deine Informationen mit und Deine Email Addresse wird ausschließlich für den Emailverkehr mit Dir sowie unserem Newsletter verwendet. Solltest Du unseren Newsletter nicht erhalten wollen und dabei tolle Angebote verpassen, teile uns das bitte mit und wir werden Dich von der Liste entfernen.